WINTERTHEATER 2019 | DER SPIELPLAN FÜR DIE SAISON 2017 STEHT – VORHANG AUF!
3363
post-template-default,single,single-post,postid-3363,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,qode-page-loading-effect-enabled,,qode_popup_menu_push_text_right,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-16.7,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.2,vc_responsive

DER SPIELPLAN FÜR DIE SAISON 2017 STEHT – VORHANG AUF!

DER SPIELPLAN FÜR DIE SAISON 2017 STEHT – VORHANG AUF!

Die Besucher dürfen sich erneut auf unvergessliche Abende im Spiegelzelt an der Martinikirche freuen. Und natürlich darf der Kultklassiker, DIE BRAUNSCHWEIGER WEIHNACHTSGESCHICHTE, auch im siebten Jahr nicht fehlen.

Auch das dürfte gefallen: Die beiden Überraschungsstreiche HÄNSEL, GRETEL, FROSCH & WOLF und WINTERKLATER, die beide im letzten Jahr erstmals zur Aufführung kamen und auf Anhieb für Begeisterung pur sorgten, kehren zurück ins Spiegelzelt.

Dank der Unterstützung von VW Financial Services ganz neu im Programm: DIE BRAUNSCHWEIGER KINDERWEIHNACHTSGESCHICHTE. Mit viel Gesang, Livemusik und direktem Kontakt zu den Schauspielern und Schauspielerinnen können sich die Kinder ganz unmittelbar mit dem Thema „Weihnachten“ – und damit mit Grundwerten wie Nächstenliebe, Respekt und Toleranz – auseinandersetzen.

In dem Gastspiel DER NUSSKNACKER schließlich trifft Klassik auf Breakdance: Die DA ROOKIES – mehrfache Breakdance Welt- & Europa-Meister aus Magdeburg – inszenieren die Ballett-Vorlage völlig neu, jedoch unter Beibehaltung der wunderbaren Musik von Peter Tschaikowski.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.